2. Spieltag Hamburg

Schwierige Bedingungen auf der Außenalster...

2. Spieltag Hamburg

Nach einem spannenden und nervenaufreibenden Wochenende in Hamburg auf der Außenalster fand sich unser Team auf dem 11. Platz wieder.

Bei wechselhaften Wind- und Wetter Bedingungen konnte sich das Team um Christoph Pawlowski-Hegermann, Pascal Pawlowski-Hegermann, Maik Seifert und Felix Mosebach nur schwer durchsetzen, mit einigen letzten Plätzen und einem Frühstart konnten auch die starken 1. Plätze des Neuruppiner Teams die vielen Punkte der schlechten Wettfahrten nicht ausgleichen.

Wir werden nun eine intensive Analyse des Wochenendes machen und uns für das nächste Wochenende den 17.-19. Juli in Kiel vorbereiten, um dann wieder voll Anzugreifen.

Entscheiden konnte den Zweiten Spieltag der Düsseldorfer Yachtclub dicht gefolgt vom Akademischen Segelverein Warnemünde und auf den dritten Platz der Club am Rupenhorn.

Ergebnisse:
https://my.sapsailing.com/gwt/Home.html#/event/:eventId=951ac03e-227b-451f-a96e-addd90092e78

i-7Q4bGNN-X3_edited.jpg